Desserts/ Frühstück/ Snacks

Schnelle Frühstücksidee mit Joghurt und Früchten

Schnelle Frühstücksidee mit Joghurt und Früchten
Schnelle Frühstücksidee mit Joghurt und Früchten 1

Hallo ihr Lieben ♥ ich hoffe es geht euch gut.  Sagt mal, was frühstückt ihr eigentlich so? Und frühstückt ihr überhaupt?
Ich frühstücke eigentlich so gut wie immer. Irgendwie brauche ich das, zumindest für meine Seele.
Es muss auch gar nicht super viel sein, aber zumindest ein Stück Obst ist bei mir immer drin.

Frühstücken tue ich meistens süß, wobei “meistens” noch untertrieben ist. Eigentlich frühstücke ich in 99% der Fälle süß und das übrige 1 % ist dann Sonntagen oder Feiertagen vorbehalten, an denen es zur Abwechslung mal etwas herzhaftes zum Frühstück gibt. Woran das liegt weiß ich gar nicht so genau. Generell bin ich eher der herzhafte Typ. Also naschen usw. tue ich eher selten und wenn überhaupt dann ne ordentliche Portion Chips!
Aber beim Frühstück ist das komischer Weise anders. Aber das macht ja nichts, ich fahre ja ziemlich gut damit.

Naja, auf jeden Fall gibt es bei mir entweder einen Obstsalat, Porridge, Müsli mit veganer Milch und Obst, Overnight Oats oder veganen Joghurt mit Toppings und frischem Obst. 
Dieses Rezept, wenn man es denn überhaupt “Rezept” nennen mag, soll euch zur Abwechslung mal eine schnelle Inspiration liefern wie ihr in weniger als 5 Minuten ein gesundes und leckeres Frühstück zubereiten könnt. 
Alles was ihr dafür braucht sind Joghurt (vegan oder nicht vegan ist euch überlassen), Obst, Toppings und Haferflocken.
Bei dem Frühstück auf dem Foto habe ich Mandejoghurt, Weintrauben, Banane und Kakaonibs verwendet. Die Haferflocken habe ich unter den Joghurt gegeben, diese sind aber optional. Ich persönlich wäre ohne die Haferflocken aber nicht satt geworden. Ich finde generell, dass Haferflocken super lange vorhalten, sodass ich bis zum Mittag gesättigt bin ohne auf der Arbeit mit knurrendem Magen durchzuhängen. Denn das kann ich nämlich gar nicht ab! Ein knurrender Magen stimmt mich immer sehr überllaunig, was weder ich noch meine Kollegen wirklich wollen.

Schnelle Frühstücksidee mit Joghurt und Früchten

Frühstück
Portionen: 1 Portion
Vorbereitungszeit: 5 Minuten Gesamtzeit: 5 Minuten

Super einfache und schnelle Frühstücksidee. Gesund, lecker und sättigend zugleich. Perfekt als Meal Prep oder für Zwischendurch.

Zutaten

  • 250 g Mandeljoghurt (oder Joghurt eurer Wahl)
  • 6 EL Haferflocken
  • 1 handvoll Weintrauben (oder anderes Obst)
  • 1 Banane
  • Toppings eurer Wahl

Und so gehts

1

Die Haferflocken zusammen mit dem Joghurt in eine Schüssel geben und gut unterrühren.

2

Das Obst gründlich waschen und zu dem Joghurt geben. Die Banane schälen, kleinschneiden und ebenfalls hinzugeben.

3

Mit Toppings garnieren.

 

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Das Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

ICH FREUE MICH AUF EINEN KOMMENTAR VON DIR