Frühstück/ Gesunde Alternativen

Gesunde Erdbeer-Chia-Marmelade

Erdbeer Zeit = beste Zeit ♥
Wer sieht es genauso? Heute habe ich eine ganz schnelle Möglichkeit für euch vorbereitet, wie ihr ganz einfach gesunde Marmelade ohne Zucker zubereiten könnt. Ab und zu esse ich schon ganz gerne mal ein Marmeladenbrot oder rühre etwas Marmelade in meinen Joghurt. Leider enthält herkömmlich gekaufte Marmelade viel zu viele Inhaltsstoffe, die ich erstens nicht verstehe und zweitens gar nicht erst aussprechen kann. Lange Zeit haben meine Mama und ich Marmelade deshalb selbst gekocht. Das hat zwar sehr viel Spaß gemacht, war aber auch viel Aufwand und wirklich gesund war das Ganze dann am Ende auch nicht. Immerhin kommen auch hier Unmengen an Zucker rein. Aus diesem Grund ist diese zuckerfreie Variante wirklich eine next level Marmelade.

Für dieses Rezept habe ich Erdbeeren verwendet. Ihr könntet aber genauso gut Kirschen, Himbeeren oder andere Früchte nehmen, die ihr lieber mögt. Eben so, wie sie euch am besten schmeckt.
Tipp: Richtig lecker finde ich die Marmelade übrigens auf meinem gesunden Nussbrot.

Da weiß man was drin ist

Ich finde es generell total spannend wie einfach man mittlerweile industriell hergestellte Produkte selbst machen kann. Zum einen weiß man dann immer genau was drin ist und zum anderen leistet man gleichzeitig einen enormen Beitrag für die Umwelt. Nehmen wir beispielsweise mal meine selbstgemachten Salbeibonbons, diese sind ohne künstliche Zusatzstoffe und gleichzeitig ohne Verpackungsmaterial. Sonst sind die Bonbons doch meistens einzeln in ein Verpackungspapier eingewickelt. Oder Müsliriegel. Die kann man auch super einfach selber machen. Denn Müsliriegel sind doch auch immer in einer Verpackung in einer Verpackt. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Einzeln in Plastik eingepackt und dann nochmal in einem Pappkarton. Warum auch immer…
Ich glaube ich könnte unendlich viele Beispiele aufzählen, aber ich denke ihr wisst genau worauf ich hinaus möchte. Etwas selbst zu machen macht Spaß und schont im besten Fall sogar die Umwelt. Also was will man mehr? Besser geht es doch gar nicht.

Gesunde Chia-Erdbeer-Marmelade

Frühstück
Portionen: 1 kleines Glas
Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zuckerfreie Marmelade? Oh ja! Ihr könnt die Marmelade natürlich auch mit jedem anderen Obst machen. Ganz wie ihr mögt.

Zutaten

  • 200 g Erdbeeren
  • 1 EL Chiasamen

Und so gehts

1

Zunächst püriert ihr die Erdbeeren ganz fein. Das geht entweder mit einem Pürierstab oder einem Standmixer. Falls ihr beides nicht habt und die Erdbeeren reif sind könnt ihr sie auch mit einer Gabel zermatschen.

2

Anschließend werden die Chiasamen hinzugegeben und untergerührt.

3

Das Ganze sollte nun mindestens für 30 Minuten quellen gelassen werden, besser sogar für ein paar Stunden oder einfach über Nacht.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Das Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

ICH FREUE MICH AUF EINEN KOMMENTAR VON DIR