Herzhaftes/ Salate & Co.

Schneller Wurst Käse Salat mit Gewürzgurken

Schneller Wurst Käse Salat mit GewürzgurkenJa, was soll ich zu diesem Wurst Käse Salat groß sagen? Er ist einfach lecker!
Den Salat gab es, genau wie Tom Kha Gai, regelmäßig in der Kantine meines alten Arbeitgebers. Und anders als Tom Kha Gai, habe ich den Salat dort auch mal probiert. Und oh man…das Gericht hat definitiv nicht zu meinen Favoriten gezählt. Ich hatte euch ja schon des Öfteren davon berichtet, dass es in der Kantine nur ein geschmackliches „Entweder Oder“ gab. Dazwischen gab es nichts. Entweder es war total lecker, oder es war es nicht. Mir war gar nicht bewusst, dass man bei einem Wurst Käse Salat so viel falsch machen kann, wurde aber eines Besseren belehrt. Ich habe keine Ahnung wieso, aber der Salat war voller Essig und Zwiebeln. Ich meine ich stehe sowas von auf Zwiebel, aber wenn es eher ein Zwiebel Essig Salat, als ein Wurst Käse Salat ist, dann bin selbst ich raus.

Naja, wie dem auch sei: Dieser Salat ist lecker! Keine Sorge, sonst würde ich das Rezept ja auch gar nicht mit euch teilen…(wieso erwähne ich es überhaupt?)
UND er ist recht fix gemacht. Perfekt für einen Bayrischen Abend oder einfach rauf damit auf die Stulle! Wir verwenden als Käse eigentlich immer Gouda, was aber auch total lecker schmeckt ist Höhlenkäse. Höhlenkäse verwende ich immer in meinem geliebten Spätzlesalat. Das Rezept dazu wollte ich eigentlich schon seit Ewigkeiten mit euch geteilt haben, aber das Foto dazu hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Ihr müsst also noch ein bisschen geduldig mit mir sein und warten, bis ich den Salat mal wieder mache. 
Was ich sagen wollte: Ich verwende für diesen Wurst Käse Salat immer Gouda, Höhlenkäse kann ich mir aber auch sehr gut dazu vorstellen.
Ihr könnt mir ja gerne mal in die Kommentare schreiben, welchen Käse ihr am liebsten verwendet.

Schneller Wurst Käse Salat mit Gewürzgurken

Abendessen - Salate - Brotzeit Bayrischer Abend
Portionen: 4 Portionen
Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Dieser shnelle Wurst Käse Salat mit Gewürzgurken ist der absolute Hit auf einer Party! Der Salat schmeckt aber auch auf Brot einfach genial.

Zutaten

  • 250 g Gouda
  • 450 g Fleischwurst (ich nehme immer ca. 1,5 Ringe)
  • 2 Zwiebeln
  • 6 große Gewürzgurken aus dem Glas
  • 8 EL Sonnenblumenöl
  • 4 EL Kräuteressig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Und so gehts

1

Die Fleischwurst zunächst in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Anschließend 4-5 Scheiben übereinander legen und in feine Streifen schneiden. Die Streifen in eine große Schale geben.

2

Den Käse ebenfalls in feine Streifen schneiden (ca. 3 cm lang). Hier kann ich euch den Tipp geben beim schneiden nicht mehr als 2-3 Scheiben übereinander zu legen, sonst kleben die Käsestreifen nach dem schneiden wirklich sehr fest zusammen. So erspart ihr euch wirklich einiges an Fummelarbeit. Käsescheiben ebenfalls in die Schale geben.

3

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Die Gurken ebenfalls in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Gurken in die Schale geben.

4

Aus Öl, Essig, Senf und den Gewürzen ein Dressing herstellen und über den restlichen Zutaten in der Schale verteilen. Alles gut vermengen und für mindestens eine Stunde kalt stellen. Ich finde, dass der Salat am nächsten Tag noch leckerer ist.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Das Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

ICH FREUE MICH AUF EINEN KOMMENTAR VON DIR