Geschenke aus der Küche/ Kuchen & Co.

Weihnachtlicher Quarkstollen mit Marzipan

Weihnachtlicher Quarkstollen mit Marzipan
Weihnachtlicher Quarkstollen mit Marzipan
Wisst ihr, mit dem Thema Stollen habe ich so meine Vorgeschichte. Ich habe bisher erst ein einziges Mal einen Stollen gebacken und war am Ende so traurig, dass ich die letzten Jahre erstmal Abstand davon genommen habe.
Nein Quatsch, ganz so dramatisch war das Ganze natürlich nicht, aber traurig war ich wirklich.
So vor drei/vier Jahren habe ich einen riesigen Stollen gebacken. Das war damals auch in der Vorweihnachtszeit. Mein damaliger Freund und ich hatten jeweils ein paar kleine Scheiben davon gegessen und den Rest (ca. dreiviertel des Stollens) wollte ich meinem Papa schenken. Ihr müsst wissen, mein Papa ist ein regelrechter Stollenliebhaber. Auf jeden Fall schmeckt Stollen ja bekanntlich besser, je länger er „liegt“. Ich habe ihn also liebevoll eingepackt und in der Küche platziert. Und da komme ich doch wirklich eines Tages nachhause und mein damaliger Freund hat den Stollen einfach weggeschmissen. Wirklich, ernsthaft! Der lag ausgepackt im Müll. Ich bin dann total aufgelöst zu ihm gerannt und zu seiner Verteidigung meinte er, dass der Stollen doch schon ein paar Tage alt war und er dachte, dass man ihn nicht solange aufbewahren kann. Tja…und da waren wir beide, einer lag einsam im dreckigen Müll und der andere starrte traurig auf ihn hinab.
Und das Ende vom Lied: Kein Stollen für Papa.

Dafür hat er dieses Jahr einen ganzen Stollen für sich allein, meine Mama mag nämlich keinen Stollen. Und für den Papa von meinem Freund habe ich auch direkt einen mitgebacken.
Aus diesem Rezept bekommt ihr entweder einen wirklich großen Stollen oder zwei kleinere Stollen heraus. Ich habe mich für die Variante mit zwei Stollen entscheiden, ihr könntet den großen Stollen aber natürlich auch einfach in zwei teilen und zwei Hälften verschenken. Oder ihr behaltet ihn einfach und esst ihn selbst.
Eingepackt in Alufolie hält sich der Stollen mehrere Wochen, vorausgesetzt es schmeißt ihn keiner weg…

Weihnachtlicher Quarkstollen mit Marzipan

Weihnachtsbäckerei Weichnachtliche Rezepte
Portionen: 1-2 Stollen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten und 3 Stunden Einweichzeit der Rosinen Zubereitungszeit: 1 Stunde Gesamtzeit: 4 Stunden 20 Minuten

Dieser Quarkstollen mit Marzipan ist ein absoluter Muss für jeden Stollenliebhaber. Gleichzeitig ist er ein schönes und persönliches Geschen.

Zutaten

  • 375 g Rosinen
  • 250 ml Apfelsaft
  • 400 g Mehl
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Butter
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 125 g Zucker
  • 100 g Zitronat
  • 2 Eier
  • 1 Tütchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 kleines Fläschchen Vanillebutter-Aroma
  • 1 kleines Fläschchen Rum-Aroma
  • ½ TL Kardamon
  • ½ TL Muskatnuss
  • Puderzucker

Und so gehts

1

Die Rosinen für mindestens 3 Stunden in Apfelsaft einlegen.

2

150 g Butter in einem Topf schmelzen lassen.

3

Das Mehl zusammen mit dem Backpulver in eine Schüssel geben. Den Zucker, Vanillinzucker, die Aromen, Kardamom, Muskatnuss, Quark, ein Ei und ein Eigelb sowie die geschmolzene Butter hinzugeben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten.

4

Gemahlene Mandeln, Zitronat, Rosinen (vorher abgießen) zugeben und unterkneten. Ggf. etwas Mehl hinzugeben falls der Teig zu sehr klebt. Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.

5

Marzipan mit den Händen geschmeidig kneten und mit einem Nudelholz zu einem großen Rechteck ausrollen.

6

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ebenfalls ausrollen.

7

Je nachdem ob ihr einen oder zwei Stollen machen möchtet, teilt ihr den ausgerollten Teig in der Mitte und gebt das Marzipan obendrauf. Nun rollt ihr den Teig von der langen Seite her auf und formt den Teig zu einem Stollen.

8

Den / die Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für ca. 60 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten könnt ihr ein Stück Alufolie auf den Stollen legen, da er sonst ggf. zu dunkel wird.

9

100 g Butter schmelzen und über den fertigen Stollen verteilen, mit Puderzucker bestäuben.

10

Ich habe den Stollen in Alufolie eingewickelt, so hält er sich für mehrere Wochen frisch.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Das Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

ICH FREUE MICH AUF EINEN KOMMENTAR VON DIR