Frühstück/ Snacks

Kefir Frühstücksbowl mit Früchten

Kefir Frühstücksbowl
Kefir Frühstücksbowl 1
Habt ihr eigentlich eine Lieblingsmahlzeit? Ich glaube ich esse am liebsten Abendbrot. Und danach kommt bei mir definitiv das Frühstück. Mittags zu essen mag ich irgendwie gar nicht so gerne. Ich mache mir zwar immer fleißig mein Meal Prep, was ich mittags dann auch total gerne esse, aber mittags ins Restaurant gehen oder so mag ich nicht. Viele essen mittags ja auch warm und essen dafür am Abend dann nichts mehr…das könnte ich glaube ich nicht. Ich könnte ja gefühlt sowieso immer essen. Da bin ich vielleicht speziell, aber das ist schon ok. Ich esse ja gerne ♥
Aber mittags essen gehen, egal ob Restaurant oder Kantine und dann abens ohne Abendessen ins Bett? Nee…nicht mit mir, Freund!

Naja, lange Rede, gar kein Sinn (oder wie sagt man?) Heute soll es ja gar nicht um Mittag- oder Abendessen gehen. Sondern um diese leckere Kefir Frühstücksbowl. Mein Freund trinkt Kefir schon seit er denken kann, liebend gerne sogar. Ich stand dem geschmacklich schon immer eher skeptisch gegenüber. Ich fand immer, dass Kefir oder auch Buttermilch scchmeckt, als wär es nicht mehr gut. Wisst ihr was ich meine? Da Kefir bzw. fermentierte Lebensmittel aber generell gut für die Verdauung sind, habe ich mich jetzt dann doch mal daran gewagt. Ganz ohne alles wollte ich den Kefir dann aber trotzdem nicht trinken. Deshalb habe ich mich für diese Bowl entschieden.

Verwendet habe ich für diese Kefir Bowl einfach 200 ml Kefir, 3 EL Haferflocken, und eine Handvoll Blaubeeren. Alle Zuaten ab in den Mixer und losgemixt! Das Ganze noch mit Früchten getoppt und fertig. War wirklich sehr lecker.

Kefir Frühstücksbowl mit Früchten

Frühstück Gesunde Verdauung
Vorbereitungszeit: 5 Minuten Gesamtzeit: 5 Minuten

Fermentierte Lebensmittel sind gut für unsere Verdauung. Mit dieser schnellen Kefir Frühstücksbowl startet ihr optimal in den Tag.

Zutaten

  • 200 g Kefir
  • 3 EL Haferflocken
  • 1 Handvoll Früchte
  • Toppings nach Wahl

Und so gehts

1

Den Kefir zusammen mit den Haferflocken und den Früchten in einen Mixer geben und gut durchmixen.

2

Anschließend in eine Schale füllen und nach Belieben mit Toppings garnieren.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Das Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

ICH FREUE MICH AUF EINEN KOMMENTAR VON DIR