Herzhaftes

Tapas – Champignons in Balsamico Kräuter Dressing

Tapas - Champignons in Balsamico Kräuter Dressing

Am Wochenende haben wir es uns richtig gemütlich gemacht. Am Samstag hatten wir nämlich Jahrestag ♡
Normalerweise wären wir ins Kino gegangen, oder schön essen, oder sogar beides. Dieses Jahr ging das aber leider nicht, weshalb wir uns Tapas futternd mit Decken und einem guten Film zuhause verschanzt haben.

Gemacht haben wir uns insgesamt 5 (!!!) verschiedene Tapas. Wir hatten am Ende so viel, dass wir mindestens 3 Tage Tapas essen können, aber das stört uns ganz und gar nicht! Heute Abend gibt es nochmal Reste und dann ist auch das letzte Bisschen verputzt. Heute Mittag auf der Arbeit habe ich mit der Restevernichtung schonmal begonnen gehabt. Da hatte ich mir eine leckere gemischte Box eingepackt.

Unser Tapas Abend bestand aus: diesen leckeren Champignons mit Balsamico Kräuter Dressing, eingelegten Mozzarellabällchen, mit Spinat und Feta gefüllten Empanadas, Papas Arrugadas, Feta mit Oliven und Tomaten aus dem Ofen, Baguette und jeder Menge Aioli.
Mein Freund hatte sich noch Hähnchenfilet mit einem Honig Senf Dressing gemacht, davon habe ich allerdings kein Foto. Die anderen Rezepte werde ich euch alle nach und nach zeigen. Heute starten wir aber erstmal mit diesen herrlichen Champignons.

Alles was ihr dafür braucht ist eine Portion Champignons , Olivenöl, Essig, Sojasoße und ein paar Gewürze.
Bei mir waren es 250 g braune Champignons. Diese habe ich erstmal gründlich geputzt und anschließend etwas von dem Stiel/Strunk (wie nennt man das bei Pilzen?) abgeschnitten. In einer Schale habe ich 1 Esslöffel Olivenöl, 3 Esslöffel Balsamicoessig, 2 Teelöffel Sojasoße, eine Knoblauchzehe (gepresst), Kräuter de Provence, etwas Salz und Pfeffer verrührt. Die Soße habe ich anschließend über den geputzten Champignons verteilt und alles in eine Auflaufform gegeben. Bei 180°C kommen die Pilze für ca. 15 Minuten in den Ofen. Aus Erfahrung kann ich euch sagen, dass die Pilze kalt am nächsten Tag noch viiiel besser schmecken als warm am Vortag!

Tapas - Champignons in Balsamico Kräuter Dressing

Tapas Mediterran
Portionen: 2 Portionen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten Zubereitungszeit: 15 Minuten Gesamtzeit: 20 Minuten

Diese Champignons in Balsamico Kräuter Dressing sind super schnell zubereitet und dürfen bei einem Tapasabend auf keinen Fall fehlen!

Zutaten

  • 250 g Champignons
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 2 TL Sojasoße
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kräuter de Provence
  • Salz
  • Pfeffer

Und so gehts

1

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2

Die Champignons gründlich putzen und ggf. den Stiel/Strunk etwas kürzen.

3

In einer Schale 1 Esslöffel Olivenöl, 3 Esslöffel Balsamicoessig, 2 Teelöffel Sojasoße, eine Knoblauchzehe (gepresst), Kräuter de Provence, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

4

Das Dressing anschließend über den geputzten Champignons verteilen und alles in eine Auflaufform gegeben.

5

Bei 180°C kommen die Pilze nun für ca. 15 Minuten in den Ofen.

Hinweise

Die Pilze schmecken kalt am nächsten Tag noch viel besser als warm am Vortag. Zumindest habe ich dies so empfunden.

 

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Das Könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

ICH FREUE MICH AUF EINEN KOMMENTAR VON DIR